Reise-Kids

Mit Kindern die Welt entdecken

11. Dezember 2017
von Christine
Keine Kommentare

Neuseelands Südinsel – die Westküste von Westport bis zum Haast Pass

Das nächste Reisehighlight an der Westküste erreichen wir nach wenigen Kilometern (ca. 60) hinter Westport: Die Pancake Rocks und Blowholes bei Punakaiki. Zuvor haben wir noch der Robbenkolonie bei Cape Foulwind einen Besuch abgestattet. Unser Fazit: Sehenswert für Tierfreunde, aber … Weiterlesen

15. November 2017
von Christine
Keine Kommentare

Neuseelands Südinsel – die Nordwestküste bei Karamea und der Heaphy Track

Der knapp hundert Kilometer lange Highway Nr. 67 zwischen der beschaulichen Westküstenstadt Westport und der kleinen Siedlung Karamea wird von ursprünglichen Landschaften und beruhigender Einsamkeit geprägt. Verschlafene Dörfer säumen den abgeschiedenen Küstenstreifen, der von hohen Bergen gen Osten begrenzt wird. … Weiterlesen

13. Oktober 2017
von Christine
1 Kommentar

Neuseelands Südinsel – der Abel Tasman Nationalpark mit Farewell Spit

Mit unseren zwei Mäusen und ihren kuscheligen Begleitern ziehen wir weiter Richtung Westen. Die Strecke abseits der Hauptverbindungsstraße mit der Nummer 6 Richtung Abel Tasman Nationalpark ist sehr hügelig und mit vielen Kurven versehen, was die Fahrtzeit enorm in die … Weiterlesen

23. September 2017
von Christine
2 Kommentare

Neuseelands Südinsel – die Marlborough Sounds mit Nelson

Mit der Fähre starten wir unsere Reise auf die Südinsel Neuseelands. Die beiden großen Fährunternehmen Interislander und Bluebridge bieten mehrmals täglich Fahrten zwischen den beiden Inseln an. Reservierungen werden überall empfohlen. Wir jedoch, die gerne flexibel unterwegs sind, haben mal wieder keine … Weiterlesen

8. April 2017
von Christine
19 Kommentare

Aufruf zur Blogparade – Radtouren und Radreisen mit Kindern – von Radträumen, Traumreisen und Wirklichkeiten

Das Reisen mit dem Fahrrad ist eine der intensivsten und nachhaltigsten Reiseformen überhaupt. Bei kaum einer anderen Reiseart erfährt man das Erlebte so nachdrücklich und intensiv wie bei einer Radreise. Ist man doch der Umwelt und seinen Bewohnern näher wie … Weiterlesen

9. Februar 2017
von Christine
1 Kommentar

Neuseelands Nordinsel – der Mt. Taranaki Nationalpark und die Westküste bis Raglan

Der kleine aber feine Nationalpark Taranaki ist für uns einer der schönsten Nationalparks auf der Nordinsel Neuseelands. Der immer schneebedeckte Vulkankegel des Mount Taranaki (Mount Egmont) ragt weit sichtbar aus der umliegenden flachen Landschaft heraus. An wolkenfreien Tagen hat man vom … Weiterlesen

27. Januar 2017
von Christine
Keine Kommentare

Neuseelands Nordinsel – Lake Taupo und der Tongariro Nationalpark

Mit einer recht beachtlichen Größe von über 600 Quadratkilometern ist der Lake Taupo der größte Binnensee Neuseelands. Seine günstige zentrale Lage machen ihn zu einer begehrten Basis für Reisende sowie Einheimische, die in den Sommermonaten wie Sandflies über die, entlang des … Weiterlesen

13. Januar 2017
von Christine
Keine Kommentare

Neuseelands Nordinsel – Rotorua mit Waiotapu und Waimangu Valley

Die Stadt Rotorua im nördlichen Inselinneren ist das kulturelle Zentrum der Maoris. Die  zahlreichen Seen und Geothermalgebiete mit ihren natürlichen Wärmequellen waren der Hauptgrund für die frühe Besiedlung dieses Landstrichs durch die Maori. In keinem anderen Ort Neuseelands erfährt man mehr über die Ureinwohner und deren … Weiterlesen

17. Dezember 2016
von Christine
Keine Kommentare

Neuseelands Nordinsel – das East Cape und die Art-Deco-Stadt Napier

Über die Bay of Plenty, ein flaches und unscheinbar wirkendes Landstück in dem ein reger Anbau von Kiwifrüchten betrieben wird, fahren wir Richtung Osten. Die Kleinstadt Opotiki ist das Tor zur einsamen und wunderschönen Peninsula im Osten der Nordinsel, dem East Cape. … Weiterlesen