Reise-Kids

Mit Kindern die Welt entdecken

Das Reisehandbuch – Mit Kindern die Welt entdecken – Inhalte

b+t_mit kindern_rz3Mit Kindern die Welt entdecken

das Reisehandbuch von Christine Sinterhauf

Der Radius von Familien mit kleinen Kindern ist in der Regel eher klein. Doch das muss nicht so sein! Vielen fehlt einfach der Mut und auch die entsprechende Erfahrung, die eigenen Grenzen zu sprengen und sich auf  den Weg zu machen andere Länder und Kulturkreise zu entdecken.

Viele Globetrotterfamilien haben jedoch gezeigt wie man mit Kindern die Welt bereisen kann. Sie kommen in diesem Reisehandbuch zu Wort, erzählen von ihren Erlebnissen und geben wertvolle Erfahrungen weiter. Die praxisbezogenen Inhalte dieses Reisehandbuches umfassen alle Themen rund um das selbst gestaltete Reisen mit Kindern jeden Alters.

Es erleichtert die Reisezielwahl anhand verschiedener wichtiger Entscheidungskriterien die für Familien bedeutend sind: Klima, medizinische Versorgung im Reiseland, Sicherheit.

Es bietet Planungshilfe für reiselustige Jungfamilien in der Elternzeit sowie für Sabbatical-Familien mit schulpflichtigen Kindern.

Inhalt-1Es thematisiert naturnahe und abenteuerliche Reiseformen, wie Wohnmobilreisen, Wandern mit Kindern, Fahrrad fahren mit Kindern und Kanu fahren mit Kindern und gibt dazu zahlreiche Tipps und Informationen für eine Tourenplanung.

Alle relevanten Punkte, die mit Kindern vor dem Start ins Abenteuer wichtig sind, werden angesprochen:

  • Ausrüstung für Kinder unterwegs
  • Impfungen und Gesundheitsvorsorge, auch für Kinder mit Vorerkrankungen wie Diabetes, Asthma, Allergien und Neurodermitis
  • Reisedokumente für Kinder und Einreisebestimmungen
  • Versicherungen
  • Familien-Reisebudget
  • Abwesenheitsorganisation bei Langzeitreisen

Es beschreibt die verschiedenen Unterkunftsarten im Hinblick auf kindliche Bedürfnisse, zeigt, wie man sich in den einzelnen Kontinenten fortbewegt, erklärt wie man in den einzelnen Kontinenten die Grundbedürfnisse der Kinder – Essen, Trinken, Schlafen und Spielen – befriedigen kann, definiert was „kindgerechtes Reisen“ bedeutet, spricht Hygiene, Sauberkeit und häusliche Organisation auf Reisen an.

Inhalt-2Es vermittelt Eltern Wissen über die täglichen Herausforderungen auf Reisen, weist auf Gefahren hin und wie man seine Kinder unterwegs davor schützen kann. Es zeigt Grenzerfahrungen bei Familienreisen auf und bietet Tipps mit diesen umzugehen:

  • Kulturschock und Sprachprobleme
  • Verhaltensregeln in fremden Kulturkreisen
  • Krankheit und Unfälle
  • Straßenverkehr und örtliche Gegebenheiten im Ausland
  • Giftige Tiere und Pflanzen
  • Wenn alles schief geht
  • Erziehung unterwegs
  • Eltern-Auszeit

Ergänzt werden all diese praxisbezogenen Sachinformationen mit einfühlsamen, liebevollen, spannenden und humorvollen Geschichten und Sehnsucht weckenden Bildern von Reiseeltern und Nomadenkindern. Immer mit einer großen Portion Abenteuerlust und einer Prise Humor im Gepäck.

Inhalt-3Alle diese Reiseberichte von Globetrotter-Familien findet ihr in „Mit Kindern die Welt entdecken“:

Norwegen, Schweden und die Finnischen Ålandinseln (Christine Sinterhauf)

Ein Sommer in Skandinavien – mit zwei Kleinkindern (2 und 4 Jahre) und Fahrrädern im Gepäck.

Südafrika (Johannes Wagner)

Eine Südafrikareise aus der Sicht eines Vierzehnjährigen.

Australien (Christine Sinterhauf)

Abenteuer Langzeitreise – mit zwei Kleinkindern (2 und 4 Jahre), Zelt und Pkw drei Monate durch Australien.

USA und Kanada (Gabi Reichert)

Mit einem Wohnmobil und drei kleinen Kindern drei Monate durch Nordamerika.

Latainamerika (Anja und Hannes Seidl)

(Mexiko, Guatemala, El Salvador, Nicaragua, Costa Rica, Panama, Ecuador, Peru, Bolivien, Chile, Argentinien)

Einjährige Fahrradtour mit Baby und Kleinkind (1 und 3 Jahre) von Mexiko bis Feuerland.

Schweden (Volker Otter)

Kanu fahren mit zwei kleinen Kindern (3 und 7 Jahre) in Schweden.

Namibia (Patrice Kragten)

Abenteuerreise mit Kind (6 Jahre) in Namibia.

Neuseeland (Christine Sinterhauf)

Letzte Etappe einer Weltreise – mit zwei Kleinkindern (2 und 4 Jahre) drei Monate durch Neuseeland.

Estland (Juliane Holland-Moritz und Anita Maercker)

Zwei Familien mit drei Kindern (1 und 3 Jahre) auf Fahrradtour im Baltikum –  aus der Sicht des einjährigen Malte.

Mauritius (Christine Sinterhauf)

Eine Individualreise mit zwei Kindern (6 und 8 Jahre) auf der Tropeninsel im indischen Ozean.

Sri Lanka (Annette und Malte Clavin)

Mit Baby (1) und Kind (10) vier Monate auf Sri Lanka.